Bombenexplosion im Stadtzentrum - "Es war sehr schockierend..."

05.10.2012 12:06

(Am Donnerstag, den 4.10., ereichte uns folgende Nachricht:)

"Ich möchte euch mitteilen, wie der HERR uns erhalten und beschützt hat: Gestern Morgen gegen 7:45 Uhr haben zwei gewaltige Explosionen das Stadtzentrum von Aleppo erschüttert - gar nicht weit von unserer Kirche und unserem Zuhause - etwa 150 Meter. Es war schrecklich.

15 Minuten vor den Explosionen sind meine Kinder an diesem Gebiet vorbeigegangen, um zur Schule zu gehen. Einige Teile von der Explosion sind bis vor unsere Eingangstür geschleudert worden. Ein Teil fiel auf das Dach unserer Kirche und beschädigte es. Außerdem sind die Fensterscheiben durch die Explosion zerbrochen.

Gott sei Dank ist uns nichts passiert. Wir sind alle o.k.

Bitte betet weiterhin für unsere Gemeinde und diesmal auch besonders für uns als Familie. Es war sehr schockierend. Wie wenn das ganze Gebäude geschüttelt wird und sich bewegt. Aber Gott ist unsere Zuflucht und unser Schutz. Er ist unsere Hoffnung.

Danke an alle Geschwister für ihre Gebete und Anteilnahme.

Mit den besten Wünschen und Gebeten ..."