Gebet um ein "Damaskus-Erlebnis" für die, die kommen, um zu zerstören ...

18.03.2013 10:33

Einer unserer Brüder aus Aleppo betet für diejenigen, die kommen, um Zerstörung zu bringen, dass sie - wie Paulus, der die Gemeinde verfolgen wollte - ein Damaskus-Erlebnis haben [vgl. Apostelgeschichte 9]:

...

Vielen Dank für deine freundlichen Worte und die unterstützenden Gebete.

Die Situation hier in Aleppo in Syrien wird immer schlechter.

Gestern - als alle Gemeinden beschlossen hatten - einen gemeinsamen Gebetstag durchzuführen, haben die Rebellen 3 Raketen - Mörser - geschickt, die nur wenige Stunden vor der Zusammenkunft nur ein paar Meter von dem Haupteingang der Kirche explodierten. Keine Verletzten, nur Sachschäden hier und dort und einige Autos, die es betroffen hat. Der Herr hat uns alle geschützt. Er ist gut. Er hat alles in der Hand. Seine Gegenwart ist unser Schutz. Bitte betet weiter für uns.

... Sei auch du gesegnet und geschützt! 

Möge SEIN Name verherrlicht werden und möge Sein Banner der Liebe und des Heils höher stehen als alle anderen Banner irdischer Menschen.

Möge das Licht seines Wortes hell leuchten inmitten der derzeitigen Finsternis in unserem Land Syrien, und mögen die, die gekommen sind, um zu zerstören, ein "Damaskus-Erlebnis" haben, wo die mächtige Rettungskraft Chrsiti des Herrn, sie verändert, dass sie die wunderbarsten Menschen werden aus all ihrer Not, ihrer Bosheit und Verlorenheit.

Ja, Herr, rette du unser Volk, unser Land, unsere Kinder und hab Erbarmen mit uns!

In der Liebe des EINEN, der mächtig ist, zu retten.

Dein

...

.