Spenden

Spenden zur Unterstützung syrischer Christen erbitten wir auf das folgende Konto des Christlichen Hilfsbundes im Orient e.V. (www.hilfsbund.de):

 

Christl. Hilfsbund

IBAN:     DE50 5206 0410 0004 1211 20,     BIC:    GENODEF1EK1,    Ev. Bank Frankfurt

Stichwort: "Christen in Syrien"

 

Die Spenden werden zur Unterstützung syrischer Christen in Syrien oder von syrischen Flüchtlingen im Libanon verwendet. Die konkreten Hilfsmaßnahmen erfolgen durch unsere christlichen Partnerorganisationen / -kirchen vor Ort, mit denen wir seit Jahren verlässlich zusammenarbeiten, wie z.B.: UAECNE (Union der Armenisch-Evangelischen Kirchen im Nahen Osten) und ACMA (Armenisch-Christliche Mediziner Vereinigung).   

 

 

Das Spendensiegel der Deutschen Evangelischen Allianz belegt den vom Spender gewünschten, wirtschaftlichen und sachgemäßen Umgang mit den von ihm zur Verfügung gestellten Mitteln und wird nur nach gründlicher Wirtschaftsprüfung durch unabhängige Gutachter vergeben. Der Hilfsbund besitzt das aktuelle Spendensiegel (mit Gültigkei bis zum 31.12.2017).