Neuigkeiten

Dank aus Syrien an den Hilfsbund zum Jahreswechsel und Bitte um Gebetsunterstützung

07.01.2014 10:14
Am Silversterabend erreichte uns beim Hilfsbund folgender Dank aus Aleppo in Syrien, den wir gerne mit allen teilen wollen, die im vergangenen Jahr mit Anteil genommen haben am ergehen unserer Glaubensgeschwister in Syrien: "Wenn wir in ein paar Stunden das blutige und bittere Jahr des Krieges in...

Menschen finden zum Glauben - Hoffnung inmitten des schrecklichen Krieges

29.12.2013 14:21
Gerne wollen wir eine weitere Kurz-Nachricht teilen, die uns aus Aleppo erreicht hat (gerade in den letzten Tagen wird dort in einigen Stadtteilen wieder sehr heftig gekämpft):   "Ehre sei dem Herrn für immer und allezeit! Obwohl seit dem 25. Dezember etwa 200 Granaten bei uns...

Weihnachtsgrüße aus Aleppo

23.12.2013 12:03
Aus Aleppo haben uns zahlreiche Grüße zum Weihnachtsfest erreicht. Eines der Mails wollen wir hier weitergeben - es bezieht sich auf unsere jüngste Geldsendung an einen unserer Partner vor Ort. Ihm war es ein Anliegen, vor dem Winter genug Decken und warme Kleidung - besonders für Kinder und Ältere...

Zurück in Aleppo - nur 2-3 Stunden Strom täglich - Vorbereitung auf ein seltsames Weihnachtsfest

18.12.2013 14:37
Schreiben eines unserer Brüder, der nach Aleppo zurückgekehrt ist:   "Liebe Freunde, (dieses Schreiben war schon am letzten Sonntag fertig, konnte aber nicht geschickt werden wegen fehlendem Strom und Internetverbindung). Gestern Abend bin ich endlich in Aleppo angekommen. Heute, am Sonntag,...

Christen verlieren an Boden - Zahl der Waisenkinder steigt - 18. Trinkwasserbrunnen gebaut

12.12.2013 14:40
Folgendes Schreiben erhielten wir am 10. Dezember aus Aleppo: "Mir geht es gut - durch Seine Gnade. Uns mangelt es immer noch an praktisch allem. Wir müssen durch eine wirklich strenge Kälte und Winter. Kein Strom und kein Diesel ... Hunderte Granaten und Raketen, Schüsse und so weiter ... Ich bin...

SMS: Schnee in Aleppo und Minus 7-10 Grad!

11.12.2013 16:33
In Aleppo hat es begonnen zu schneien und der Winter ist endgültig da, wie wir durch eine kurze Mitteilung aus Aleppo erfuhren:   Hallo, heute erfreuen sich alle Leute in Aleppo an einem "weißes Aleppo" wegen des starken Schneefalls. Es ist bitter kalt und wir haben jetzt minus 7 bis minus 10...

Der alltägliche, "ganz normale Wahnsinn" von Aleppo

02.12.2013 11:02
Vor kurzem erhielten wir folgendes Schreiben aus Aleppo. Es beschreibt das, was für die Menschen in Aleppo derzeit Alltag ist, der "ganz normale Wahnsinn" ...   Liebe ... ich bin so dankbar, spüren und sehen zu können, dass ich immer noch umgeben bin von solchen großartigen Leuten wie euch ......

Heizöl für Familien in Aleppo - "ein Bild, das wir ein Jahr lang nicht mehr gesehen haben ..."

30.11.2013 20:39
Hier in freier Übersetzung ein Schreiben, das uns gerade aus Syrien erreicht hat:   Liebe Freunde, heute ist mein zweiter Tag in Damaskus. Es ist eine Stadt der Spannungen und der negativen Erwartungen. Man kann immer wieder die Geräusche von Maschinengewehren und von Explosionen...

Eindrücke aus dem Libanon

30.11.2013 10:21
Kürzlich konnten wir im Libanon sein und uns über die aktuelle Lage informieren. Die Zahl der vom UNHCR registrierten Flüchtlinge aus Syrien liegt inzwischen bei 900.000. Weitere 60.000 Personen sind im Prozess der Registrierung. Dazu kommen weitere Syrer, die bei Verwandten im Libanon wohnen,...

Dankbriefe an den Hilfsbund - Hilfe für Sadad und Aleppo

19.11.2013 14:09
Nach den schlimmen Ereignissen in den Ortschaften Sadad und Hafar (siehe die Berichte auf dieser Website) konnte der Hilfsbund sich vor ein paar Tagen nun an einem Soforthilfepaket für die Menschen dort beteiligen, das von einer unserer Partnerorganisationen (in diesem Fall die FMEEC) in die Wege...

Hoffnung und Befürchtungen in Aleppo

13.11.2013 18:02
Vorgestern erhielten wir einen kurzen Bericht von einem Besuch in Aleppo. Er bestätigt, was wir von anderen in den letzten Tagen mehrfach aus Aleppo hörten, dass es einerseits durchaus Hoffnung gibt, da sich die Versorgungslage in Bezug auf bestimmte Dinge in Aleppo bessert. Andererseite gab es...

Saddad von Terroristen attackiert - Die Auswirkungen

08.11.2013 13:12
Heute erhielten wir nun einen ausführlichen Bericht, der die Auswirkungen des Überfalls auf den Ort Saddad zusammenfasst. Einige Infos daraus :   - In Sadad gab es 14 Kirchen und Klöster, 4 Priester - Neben den etwa traditionell 15.000 Einwohnern, lebten im Umfeld neu zusätzlich rund 23.000...

Der "Grenzgänger" - ein neuer Beruf in Aleppo

07.11.2013 12:35
In einem Schreiben berichtet uns einer unserer Brüder aus Aleppo darüber, wie die Kriegssituation in Aleppo einen neuen Berufsstand hervorgebracht hat: Den "Grenzgänger": "Die Blockade, die nun schon 3 Monate besteht, ist etwas erträglicher geworden durch einen neuen Berufsstand: Den "Grenzgänger",...

Traurige Nachrichten aus Saddad: 45 Christen von islamistischen Milizen getötet

06.11.2013 10:45
Traurige Nachrichten aus Saddad: 45 Christen von islamistischen Milizen getötet   Leider sind die Neuigkeiten, die wir über die Situation in der Stadt Saddad bekommen haben, nicht erfreulich. Das letzte, was wir vorher gehört hatten, war, dass sich viele Familien aus dem umkämpften Stadt auf...

Notruf aus Saddad und Haffar - Eingeschlossen zwischen den Fronten

26.10.2013 10:27
Von einem unserer Kontakte - der selbst Familie in Haffar hat - bekamen wir diese Tage besorgniserregene Neuigkeiten über die entwicklung in den beiden Ortschaften (etwa 60 km südlich von Homs und rund 100 Kilometer nordöstlich von Damaskus). Unser Kontaktmann schreibt: "Ich schreibe euch heute...

Verbindung mit Aleppo endlich wieder möglich !!!

21.10.2013 18:49
Wir sind dankbar, dass seit der vergangenen Woche nun endlich wieder eine Internetverbindung nach Aleppo besteht. Wie wir von unseren Glaubensgeschwistern in Aleppo jetzt hörten, sind inzwischen auch wieder frische Lebensmittel in der Stadt angekommen, so dass die Versorgungslage...

SMS aus Aleppo

11.10.2013 15:12
Da wir derzeit keine E-Mails aus Aleppo erhalten, ist (außer gelegentliche Handy-Telefonaten) manchmal eine SMS das Einzige, was wir von dort hören. Trotzdem ist es schön, wenigstens auf diesem Weg mit unseren Geschwistern dort verbunden sein zu können. Im Folgenden einige Beispiele solcher SMS aus...

Generator vom Hilfsbund in der Syrisch-Evangelischen Gemeinde angekommen

10.10.2013 10:24
Nachdem die syrisch-evangelische Gemeinde in Aleppo vor kurzem auf ihrem Gelände einen Trinkwasser-Brunnen gebohrt bekam, hat sie nun vom Hilfsbund auch einen Generator erhalten. Im Gegensatz zu den anderen Gemeinden, die z.T. bereits über gute Generatoren verfügten, fehlte dieser in...

Der 13. Trinkwasserbrunnen ist im Bau

09.10.2013 13:02
Die Lage in Aleppo ist weiterhin sehr angespannt. Seit Anfang September ist es uns nun schon nicht mehr möglich, per Internet oder Festnetz-Telefon mit den Gemeinden dort in Kontakt zu treten. Leider können wir derzeit keine E-Mails von Aleppo empfangen. Gelegendlich ist es möglich, per Handy zu...

Evangelische Bethel-Schule in Aleppo von Granaten getroffen

05.10.2013 17:31
Wie wir kürzlich erfahren habe, wurde auch die Evangelische Bethel-Schule, die zur Armenisch-Evangelischen Bethel-Kirche in Aleppo gehört von Granaten getroffen. Die Armenisch-Evangelischen Schulen in Aleppo haben im zurückliegenden Jahr einen wichtigen Beitrag geleistet, weil sie...
<< 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >>