Trinkwasserbrunnen für Aleppo: Stand der Dinge

19.11.2014 15:35

Nach einer kurzen Unterbrechung konnte jetzt in Aleppo das Projekt "Trinkwasserbrunnen" weitergeführt werden. Der gegenwärtige Stand der Dinge:


+ Insgesamt sind bisher 22 Brunnen fertiggestellt und übergeben worden

+ 3 Brunnen befinden sich derzeit im Bau (1 beim Al-Rajaa-Hospital und 2 beim Aleppo-Academic-College)

+ 2 Brunnen sind genehmigt und fertigt geplant (1 bei der Mar Michael-Kirche und 1 beim Al-Kalemah-Hospital u. Altersheim)

+ 2 weitere Kirchen haben Anträge gestellt, bei denen man noch in der Prüfungs- und Planungsphase ist.  Sta


Das Trinkwasserbrunnen-Projekt, das ACMA (Armenisch-Christlichen Medizinervereinigung) in Aleppo verantwortet wird, wird vom Christlichen Hilfsbund und dem englischen Barnabas-Fund finanziert.  


Wie notwendig die Brunnen sind, wird deutlich, wenn man auf www.youtube.de einmal die Suchbegriffe "water Aleppo" eingibt:  https://www.youtube.com/results?search_query=Aleppo+water

Video von den Brunnen in Aleppo: https://www.youtube.com/watch?v=wPrhHEE36tE